DOMUS 4000: Berichte exportieren/Datenexporte

Generell können Sie jeden Bericht der Immobilien Software DOMUS 4000 exportieren und in einer Zweitanwendung auswerten und überarbeiten. Häufig wird dabei das Programm “Excel” von Microsoft Office verwendet. Sobald der Bericht in der Anzeige erscheint, haben Sie in der Menüleiste mehrere Funktionen zur Auswahl. Fährt man mit der Maus über die Symbole, wird die Funktionsbeschriftung angezeigt.

DOMUS_4000_Berichtsexport_Menueleiste

 

1. Bericht exportieren:
Hiermit können Sie den angezeigten Bericht in eine der angebotenen Anwendungen übergeben. Um das Format zu wählen, klicken Sie auf den Auswahlpfeil am Ende der Zeile und es öffnet sich ein Dropdown Menü. Damit der Bericht direkt übergeben wird und sich das zum Format passende Programm automatisch öffnet, ist bei Ziel Anwendung einstellbar.

DOMUS_4000_Berichtsexport_Format

 

 

 

 

 

 

2. Bericht drucken:
Hier einen der installierten Drucker wählen und mit gewünschter Einstellung ausdrucken.

3. Pfeiltasten:
Zur nächsten Seite oder zur letzten Seite in der Anzeige springen. Alternativ kann man im darauffolgenden Feld eine gewünscht Seitenzahl eingeben und mit “Enter” diese öffnen.

4. Fernglas:
Hiermit können Sie einen Text in dem Bericht suchen. Buchstaben, Zahlen und auch Sonderzeichen sind möglich.

5. Übergabe an den Berichtspool:
Dies ist eine neue Schaltfläche im DOMUS 4000, mit der das Dokument in das neue Modul Berichte/Berichtspool übergeben werden kann. Diese Funktion ist als kurzzeitige Zwischenablage gedacht, um den Bericht in DOMUS NAVI oder zum Zweitbearbeiter zu übergeben, und um diesen dann später ausdrucken zu können.

6. Seite einrichten:
Hiermit kann der Bericht vor dem Ausdruck auf Seitenränder und Papierformat angepasst werden.

Unter dem Register “110 Datenexport” besteht zusätzlich die Möglichkeit, die Stammdatenwerte direkt in eine Fremdanwendung zu integrieren. Der größte Vorteil dabei ist, dass dies ohne eine Vorformatierung geschieht. In “Excel” haben Sie dabei keine überflüssigen leeren Zeilen oder Spalten und können direkt mit eigenen Formeln oder Filtern die Werte bearbeiten:

DOMUS_4000_Berichtsbaum

 

 

 

 

 

  1. In Berichte/Berichte z.B.  904, über die zentrale Auswahl die gewünschten Objekte und Mieter/Eigentümer auswählen. Auch die gewohnte Mehrfachauswahl ist möglich mit den üblichen Filterfunktionen.
  2. Wählen Sie beim Exportieren einen Pfad aus, in dem die Datei gespeichert werden kann.
  3. Nach dem Klick auf “Daten exportieren” wird im Ablagepfad eine “TXT” Datei erzeugt.
  4. Nun kann das Programm “Excel” gestartet werden und in “Excel”über Datei öffnen die erstellte “TXT” Datei gesucht und geöffnet werden. Damit die Datei im Explorer zu finden ist, muss unter Auswahl “Alle Dateien” eigestellt sein.
  5. Es öffnet sich anschließend ein Textkonvertierungsassistent, bei dem die Einstellung ursprünglicher Dateityp „Getrennt“ und das Trennzeichen „Semikolon“ sowie Dateiformat der Spalten in „Standard“ eingestellt werden sollte.


DOMUS_4000_Textkonvertierung

 

 

 

 

 

 

DOMUS_4000_Textkonvertierung_2

 

 

 

 

 

 

DOMUS 4000 Hausverwaltersoftware