DOMUS 1000: Autokorrektur bei Adresseingabe ausschalten

Wie kann man die Autokorrektur bei Adresseingabe ausschalten?

Bei der Eingabe bestimmter Namen kommt es zu einer automatischen Korrektur, so dass es nicht möglich ist, den korrekten Namen in DOMUS 1000 abzuspeichern.

Unser Beispiel: Frau Ingrid Dei wird automatisch korrigiert zu Ingrid Die

D1000_Adresseingabe

Schließen Sie DOMUS 1000 und starten Sie Ihr Word. Die Autokorrektur kann für einzelne Wörter gelöscht oder wenn Sie das wünschen auch komplett ausgeschaltet werden.

Öffnen Sie dazu die Word-Optionen/Dokumentenprüfung.

D1000_Word-Autokorrektur

Suchen Sie den entsprechenden Eintrag heraus, der den einzugebenden Namen in DOMUS 1000 immer verändert.

D1000_Autokorrektureintrag

Sie haben nun die Möglichkeit den Eintrag zu löschen.

Starten Sie im Anschluss DOMUS 1000 neu und geben Sie die gewünschte Adresse mit dem bisher korrigierten Namen ein.

D1000_nach Autokorrektur