DOMUS NAVI: Rechnungsübergabe

DOMUS_Blog_NAVI_Organisations_Banner

Über die Rechnungsübergabe in der Dokumentenverwaltung von DOMUS NAVI ist es möglich, eingescannte Dokumente  direkt an die Rechnungsvorerfassung von DOMUS 4000 zu übergeben. Nach der Übergabe an DOMUS 4000 kann die Buchhaltung die Rechnung bearbeiten und buchen. Wie genau Sie eine Rechnung übergeben können und was es für Möglichkeiten gibt, möchten wir im Nachfolgenden etwas genauer aufzeigen.

Sobald eine Rechnung eingeht wird diese gescannt und in einer Aktivität abgelegt. Über die Schaltfläche der Rechnungsübergabe haben Sie nun die Möglichkeit, die Übergabe zu starten.

Uebergabe_Schaltflaeche

Sollte folgende Meldung erscheinen, müssen Sie die Adresszuordnungen nur noch ergänzen, um die Rechnung übergeben zu können.

Meldung_Kreditor

Je nachdem welche Adresszuordnungen in der entsprechenden Aktivität vorhanden sind, werden verschiedene Informationen mit an DOMUS 4000 übergeben.

Kreditor & Mieter Kreditor & Objekt Objektdienstleister
 Adress_zuordnung_ME  Adress_zuordnung_Objekt Adress_zuordnung_ODL
 Der Kreditor, die Buchhaltungsebene sowie die Mieterinformationen werden übergeben.  Der Kreditor sowie die Buchhaltungsebene wird übergeben.  Der Objektdienstleister wird als Kreditor sowie die verknüpfte Buchhaltungsebene wird übergeben.

Sollten während der Übergabe mehrere Adresszuordnungen zur Auswahl stehen, so erscheint ein Auswahlfenster in dem Sie den Kreditor sowie die Buchhaltungsebene auswählen können.

Auswahlfenster

Wenn alle Bedingungen zur Übergabe erfüllt sind, wird eine erfolgreiche Übergabe mit folgender Meldung bestätigt.

Meldung_Uebergabe

Nach der Übergabe finden Sie die entsprechende Rechnung inklusive aller übergebenen Informationen in der Rechnungsvorerfassung von DOMUS 4000.

RE_D4