FAQ – Installation DOMUS 4000

Welche Komponenten beinhaltet die Installation von DOMUS 4000?
Die Installation von DOMUS 4000 beinhaltet 2 Komponenten:
–       Serverpack – muss auf die Datenbank installiert werden
–       Programm – muss auf die Arbeitsplätzen installiert werden

Kann nur die Datenbank aktualisiert werden und die Arbeitsplätze zu einem späteren Zeitpunkt?
Nein, Programm- und Datenbankversion müssen gleich sein.

Gibt es eine Installationsanleitung und wo finde ich diese?
Ja, die Anleitung liegt auf dem Datenträger oder im Download unter \Root\Installationsanleitung.pdf

Muss ich auf den Arbeitsplätzen die alte Version deinstallieren?
Wir empfehlen eine Deinstallation, dann haben Sie eine „saubere“ Version im Einsatz.

Kann ich DOMUS 4000 auf einen Terminal Server installieren?
Ja, DOMUS 4000 5.9.0.0 ist für Windows 2003, 2008, 2008 R2, 2012 und 2012 R2 freigegeben.

Wird Microsoft Office unbedingt benötigt?
Ja, eine lokal installierte Microsoft Office Version (2007, 2010 oder 2013) ist Voraussetzung für DOMUS 4000.

Ich bin DOMUS 4000 Neukunde. Welche leere Datenbank darf ich benutzen?
Auf dem DOMUS Stick, im Unterordner „Null Set“, befinden sich 2 Dateien. Kopieren Sie bitte diese Dateien zuerst auf eine lokale Festplatte des Servers. Dann binden Sie die Datenbank (Endung „.mdf“) in das SQL Management Studio ein.