HOMECASE

Mehr erfahren
  • Individuell an die eigene Verwaltung anpassbar
  • Gemeinsame Datensammlung für Verwalter und Kunden
  • Direkte Softwareintegration
  • Digitale Belegprüfungen möglich

Serviceportal für Eigentümer und Mieter

Mit der Softwarelösung HOMECASE bietet DOMUS Verwaltern jeder Größe, die Möglichkeit, eine individualisierte Plattform für die Kommunikation mit ihren Eigentümern und Mietern bereitzustellen. Dabei kann das Erscheinungsbild der Anwendung frei nach den Wünschen des Verwalters gestaltet werden – auch die Einbindung des eigenen Logos sowie der gewünschten Farbwelt sind mit HOMECASE möglich. Die Kommunikationsplattform von DOMUS kann teilweise auch auf der Internetseite der jeweiligen Verwaltung integriert werden.

Über HOMECASE ist sowohl die Kommunikation mit Eigentümern und Mietern als auch der nötige Dokumentenaustauch möglich. Zudem kann auch die Kommunikation mit Handwerkern oder anderen Dienstleistern über die Plattform erfolgen. Durch die Hinterlegung der objektrelevanten Unterlagen können sich beauftragte Dritte nach einer entsprechenden Berechtigung selbsttätig alle erforderlichen Informationen über die Software beschaffen. Bei der Übermittlung der Daten erfüllt DOMUS selbstverständlich alle Grundsätze der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Und auch für Eigentümer und Mieter bietet das Portal echte Mehrwerte: So können neben dem Beschlussbuch einer Wohnungseigentümergemeinschaft beispielsweise auch Hausabrechnungen oder die Kontoauszüge der Sachkonten eingesehen werden, ohne hierfür den Verwalter zu kontaktieren.

Hier finden Sie weitere
Details zum Produkt

Individuelle Gestaltung nach den Wünschen der Verwaltung

Individuelle Gestaltung nach den Wünschen der Verwaltung

Mit HOMECASE von DOMUS präsentieren sich Immobilienverwalter gegenüber Ihren Kunden als moderner und innovativer Serviceanbieter und heben sich deutlich von der Konkurrenz ab. Das Serviceportal für Mieter lässt sich individuell an das Erscheinungsbild der anbietenden Verwaltung anpassen. Hierfür können unter anderem das Logo sowie die gewünschten Firmenfarben integriert werden. Dadurch erhalten die Eigentümer und Mieter den Eindruck, dass es sich um ein unternehmenseigenes Portal ihrer Verwaltung handelt. Die Anwendung ist selbstverständlich für die Anwendung auf Smartphones und Tablets optimiert, unabhängig davon, ob es sich um iOS- oder Android -Geräte handelt. Zudem ist die Teilweise-Integration der Software auf die eigene Unternehmenshomepage möglich – es handelt sich allerdings nicht um eine Vollintegration.

Ortsunabhängiger Draht zwischen Verwaltung und Kunden

Ortsunabhängiger Draht zwischen Verwaltung und Kunden

Die Kommunikation zwischen Eigentümer beziehungsweise Mieter und Verwaltung wird durch HOMECASE sowohl für Verwalter als auch für ihre Kunden deutlich vereinfacht. Denn mit dieser Lösung erhalten beispielsweise Mitglieder einer WEG ortsunabhängig Zugriff auf alle relevanten Daten ihrer Immobilie und können bei Bedarf direkt Kontakt mit ihrem zuständigen Ansprechpartner aufnehmen. Die Vorteile für den Verwalter: Die eingehenden Anfragen werden direkt in die Organisationssoftware DOMUS CRM – ehemals DOMUS NAVI – übernommen. Durch Festlegung der gewünschten Folgehandlungen kann das Programm direkt mit standardisierten Prozessen reagieren: So können beispielsweise automatische Antworten auf eingehende Kundenwünsche gesendet werden.

Gemeinsame Dokumentensammlung

Gemeinsame Dokumentensammlung

Wichtige Dokumente können Verwalter mit HOMECASE über Nachrichten oder über den Dokumentenbereich eines Objekts mit ihren Kunden teilen. Egal ob es sich um die Teilungserklärung oder eine Abrechnung handelt, die Eigentümer und Mieter haben jederzeit und ortsunabhängig Zugriff auf diese Dokumente. Auch Dienstleister können über die Software auf Wunsch in die Kommunikation eingebunden werden.

Berichte übersichtlich zusammengefasst

Berichte übersichtlich zusammengefasst

Mit HOMECASE ermöglichen Immobilienverwalter Eigentümern und Investoren nach der Erteilung einer entsprechenden Berechtigung jederzeit Zugriff auf ausgewählte Berichte ihrer Objekte. So sparen sie Zeit und Geld, indem diese nicht mehr manuell erstellt und auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden müssen. Zu den denkbaren Dokumenten zählen beispielsweise die Beschlusssammlung (Beschlussbuch) einer WEG, die Einnahme-/Überschuss-Rechnung, die Hausabrechnung, die Hausabrechnung mit Einzelkonten, Kontoauszüge der Sachkonten und Mieter, Kontoauszüge der Sachkonten und Eigentümer sowie der fällige Betrag pro Quadratmeter.

Digitale Belegprüfung

Digitale Belegprüfung

Durch die digitale Bereitstellung aller notwendigen Dokumente und Unterlagen kann mit HOMECASE auch die jährlich vorgeschriebene Belegprüfung in Wohnungseigentümergemeinschaften orts- und zeitunabhängig durchgeführt werden. Dadurch entfällt sowohl für Verwalter als auch für die Beiräte die Notwendigkeit, einen festen Termin für die jährliche Belegprüfung zu vereinbaren und persönlich vor Ort zu sein. Selbstverständlich ist dabei auch der Austausch mit anderen Beiräten möglich: So können die Prüfer einzelne Absätze oder Zahlen kommentieren, sich gegenseitig Fragen stellen und die Prüfung in enger Abstimmung durchführen, bevor die nachvollzogene Buchführung zurück an den Verwalter geht. Auch geplante Tagesordnungspunkte für die Eigentümerversammlung sowie der Wirtschaftsplan einer WEG können zur Prüfung hinterlegt werden.

Schwarzes Brett

Schwarzes Brett

Um die Zusammengehörigkeit von verwalteten Hausgemeinschaften zu stärken, bietet HOMECASE Immobilienverwaltern die Möglichkeit, ein digitales „Schwarzes Brett“ für die Bewohner zur Verfügung zu stellen. Dieses ermöglicht allen beteiligten Personen einen regen Austausch, die gegenseitige Unterstützung – beispielsweise durch die Übernahme nötiger Einkäufe – oder die Planung von Veranstaltungen. Auch Immobilienverwalter oder Dienstleister können diese Plattform für gemeinschaftsbezogene Ankündigungen nutzen.

 

Direkte Software-Integration

Direkte Software-Integration

Durch die direkte Anbindung an DOMUS ERP und DOMUS CRM – ehemals DOMUS NAVI – ist keine Synchronisation oder manuelle Eingabe der Daten in die unternehmenseigene Software nötig. Relevante Daten werden automatisch in das eigene Verwaltungsprogramm übernommen.

Produkt-Features

Individuelles Branding
Anpassung des Portals mit Logo und Farben der Hausverwaltung

Digitale Belegprüfung
Ortsunabhängige Belegprüfung über den Computer möglich

Berichte für Eigentümer und Mieter
Hinterlegen objektbezogener Dokumente und Daten

Integration in DOMUS CRM
Automatische Datenübernahme ohne manuelle Eingabe

Abbildung von Standardprozessen
Anlegen wiederkehrender Abläufe reduziert Arbeitsaufwand

Schwarzes Brett
Gemeinsame Plattform für Bewohner einer WEG

HOMECASE

Angebot anfordern

Angebot anfordern

    Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Diese Website ist geschützt durch reCAPTCHA und es gelten die Google Datenschutzbedingungen und AGB.

    Danke für Ihre Anfrage, diese ist bei uns erfolgreich eingegangen.

    Videos für Anwender

    zum YouTube-Channel