DOMUS – Innovation hat Tradition

DOMUS ist einer der größten Softwareanbieter für Haus- und Immobilienverwalter im deutschsprachigen Raum. Mit heute rund 100 Mitarbeitern und Partnern widmet sich der Softwarespezialist bereits seit über 45 Jahren praxisorientierte Softwareanwendungen für die Verwaltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien.

Unsere Geschichte
Stephanie Kreuzpaintner

Firmen­historie

Die Anfänge von DOMUS

Bereits bei der Gründung des Unternehmens im Jahr 1974 schrieb Unternehmensgründer Alexander Baretzky das erste Hausverwaltungsprogramm. 1980 gründete er zusammen mit seiner damaligen Frau, Angèle Baretzky, die EDV & Elektronik Dipl. Ing. Baretzky GmbH und verkaufte die entwickelte Software in ganz Deutschland. Mitte der 1980er-Jahre fällte er die Entscheidung, auf IBM-kompatible Software umzusteigen und bot damit die erste Hausverwaltungssoftware für den PC an.

Neue Maßstäbe der Verwaltungssoftware

Durch stetige Weiterentwicklung schuf ein kontinuierlich wachsendes Team bereits Anfang der 1990er-Jahre das erste DOS-Programm mit dem Titel DOMUS 3000. 1996 folgte DOMUS 1000, das damals erste mit Windows kompatible Hausverwaltungsprogramm in ganz Deutschland. Ende der 1990er-Jahre machte das Softwareprogramm DOMUS 4000 schließlich die bilanzfähige Buchhaltung möglich. Mit beiden Programmen setzte DOMUS neue Standards der Hausverwaltungssoftware: Auch wenn die Anwendungsbereiche der Softwareprodukte DOMUS 1000 und DOMUS 4000 (heute DOMUS ERP) seit ihrer Entwicklung kontinuierlich ausgebaut wurden, so bilden sie noch heute die tragenden Säulen des Unternehmens.

Umfirmierung zur DOMUS Software AG

Im Jahr 2000 begann die heute starke Vernetzung des Softwareentwicklers mit den namhaftesten immobilienwirtschaftlichen Verbänden Deutschlands: So war DOMUS beispielsweise eines der ersten Mitglieder im Ring Deutscher Makler, dem heutigen Verband IVD. Im Jahr 2001 wurde die damalige EDV & Elektronik GmbH zur heutigen DOMUS Software AG umfirmiert. Seit 2005 ist die DOMUS AG Fördermitglied des Verbands der Immobilienverwalter Bayern (VDIV Bayern).

DOMUS geht online

Mit der DOMUS 4000-iPhone App beginnt eine neue Ära in der Produktgeschichte der DOMUS Software AG. Seit diesem Zeitpunkt konzentriert sich ein Großteil der Entwicklungsarbeit im Unternehmen auf die Anwendung der Softwarelösungen über mobile Endgeräte. Ende 2012 erfolgt der erste Schritt zum papierlosen Büro für den Immobilienverwalter: Die CRM-Software DOMUS NAVI erlangt die Marktreife.

Neue Gesichter an der Unternehmensspitze

Im Jahr 2014 erfolgt eine weitere Zäsur in der Unternehmensgeschichte: Angèle Baretzky-Fichtner und Tochter Stephanie Kreuzpaintner übernehmen die Geschäftsführung der DOMUS Software AG. Mit der Aufnahme von DOMUS NAVI in die Bestenliste des Innovationspreises-IT der Initiative Mittelstand im Jahr 2015 erhält die Softwarelösung eine vielbeachtete und renommierte Anerkennung. Ein Jahr später bringt DOMUS die Softwarelösung HOMECASE auf den Markt: Seitdem können Verwalter Ihre Mieter, Eigentümer und Dienstleister über eine separate Plattform in die DOMUS-Welt integrieren. Zudem wird die Software von DOMUS im Jahr 2016 erster zertifizierter Softwarepartner der DATEV.

Produktpalette und Netzwerk wachsen

Seit 2017 steht den Immobilienverwaltern mit SERVICECASE ein Handwerkerportal, Trinkwasserportal und Wartungsportal zur Verfügung. Im selben Jahr wird die DOMUS Software AG Premiumpartner des Verbands Deutscher Immobilienverwalter. Ein Jahr darauf erreicht die mobile Nutzbarkeit der DOMUS-Produkte eine neue Ebene: Die Softwarelösung NAVILITY – CRM to go erlaubt Verwaltern den ortsunabhängigen Zugriff auf alle Daten und Prozesse ihrer Anlagen. QUARTERCASE bildet im Jahr 2019 eine weitere Neuentwicklung der DOMUS Software AG: Mit dieser App lässt sich ein gesamtes Quartier digital betreuen und vernetzen. Durch DOMUS Cloud Solution steht zudem der weltweite Zugriff auf den eigenen IT-Arbeitsplatz mit der DOMUS Software und Microsoft Office365 zur Verfügung.

Ehemals Familienunternehmen jetzt Hidden Champion

Heute gehört DOMUS zu den wichtigsten und größten Softwareentwicklern der Immobilienwirtschaft. Aus dem ehemaligen Familienbetrieb ist eine Aktiengesellschaft mit über 100 Mitarbeitern und Partnern geworden. Ein 10-köpfiges Team der besten Programmierer Europas ist dabei ausschließlich mit der Entwicklung neuer Anwendungen und Produkte befasst. Die enge Vernetzung mit der Immobilien- und Verwaltungsbranche gibt der DOMUS Software AG dabei die Möglichkeit, auf aktuelle Bedürfnisse der Branche einzugehen und hierfür geeignete technischen Lösungen zu bieten.

Über uns

Unsere Leistungen

  • Bilanzfähige ERP-Lösungen für die Bereiche Buchen, Mahnen und Abrechnen
  • Umfangreiche CRM-Pakete mit maßgeschneiderten Anwendungserweiterungen
  • Ortsunabhängige Verwaltungslösungen über die Cloud
  • Flexible Immobilienverwaltung durch ortsunabhängige Belegprüfung und WEG-Versammlung
  • Direkte Einbindung von Eigentümern, Mietern und Dienstleistern in die Unternehmenssoftware
  • Skalierbare Softwareanwendungen, die an die Größe der Verwaltung angepasst werden können

Software, die Maßstäbe für die Verwalterbranche setzt

Seit 1974 unterstützt DOMUS Immobilienverwalter in ihren täglichen Arbeitsabläufen mit innovativen und praxisnahen Softwarelösungen. Egal ob kleine oder große Hausverwaltung – die maßgeschneiderten Produkte von DOMUS bieten Verwaltern die perfekte Basis, um ihre Arbeitsabläufe zu straffen und ihren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Dabei reicht das Portfolio unserer Produkte von klassischen ERP-Anwendungen (Enterprise Resource Planning-Software) für die Bereiche Buchen, Mahnen und Abrechnen über umfangreiche CRM-Lösungen (Customer-Relationship-Management), die alle an der Immobilienverwaltung Beteiligten in Echtzeit miteinander verbinden, bis hin zu praxisnahen Anwendungen, die ein vollständig digitales Quartiersmanagement ermöglichen. Spezialisierte Tools, die Verwaltern beispielsweise Prozesse rund um die Eigentümerversammlung oder Heizkostenabrechnung erleichtern, runden unser breit gefächertes Angebot ab.

Durch die Bereitstellung dieser umfangreichen Produktpalette bieten wir Lösungen für alle Größen der Immobilienverwaltung. Zu unseren Kunden zählen sowohl kleine Verwaltungen mit 50 bis 100 Einheiten, mittelgroße Immobilienverwalter mit 500 bis 3.000 Objekten, aber auch zahlreiche große Wohnungsunternehmen mit einem Verwaltungsbestand von weit über 20.000 Wohneinheiten. Durch den modularen Aufbau unserer Produktlandschaft ist es dabei problemlos möglich, die Software auch nach einer starken Expansion weiterhin zu nutzen. Getreu dem Motto „einmal DOMUS, immer DOMUS“ bieten unsere Produkte den perfekten Service für kleine, mittlere und große Immobilienverwaltungen wie auch für Wohnbaugesellschaften, kommunale Verwaltungen oder Projektentwickler.

Unser Team

Geschäftsleitung
Geschäftsleitung

Angèle Baretzky-Fichtner, Stephanie Kreuzpaintner, Tanja Baretzky

Vorstand
Vorstand

Stephanie Kreuzpaintner, Angèle Baretzky-Fichtner

Team Kundenbetreuung Außendienst
Team Kundenbetreuung Außendienst
Team Kundenbetreuung Innendienst
Team Kundenbetreuung Innendienst
Team Produktmanagement
Team Produktmanagement
Team Backoffice
Team Backoffice
Team Technik
Team Technik
Vertrieb TSA Solution GmbH
Vertrieb TSA Solution GmbH
Ein untenehmenseigenes, hoch spezialisiertes Entwicklerteam sorgt für eine stetige Weiterentwicklung des Produktportfolios. Hierfür sind einige der besten Entwickler im europäischen Raum tätig, um den Bedürfnissen des Markts ständig einen Schritt voraus zu sein.

Stephanie Kreuzpaintner, Vorstand

Karriere

Du möchtest Teil unseres Teams werden?

Hier kommst Du zu unserem Karrierebereich

Zum Karrierebereich